Alle Schulen des Kreises Tilsit - Ragnit im Jahr 1939
von Helmut Fritzler

Nach vielen Suchen über Jahre in Leipziger und Berliner Bibliotheken ist es im Jahre 1999 mit etwas Glück gelungen, das heißersehnte "Einwohnerbuch Kreis Tilsit-Ragnit-Land 1939" aufzufinden.

Dieses Einwohnerbuch ist eine authentische Ouelle für Aussagen über Daten und Bedingungen in unserer damaligen Heimat. In einem so umfangreichen Informationsmaterial ist allerdings immer mit etlichen Fehlern zu rechnen.

Auf der Grundlage dieses Einwohnerbuches wurde nachfolgende Aufstellung aller Schulen im Heimatkreis zusammengestellt.


2.

Schulen in Ragnit im Jahre 1939
2.1.
 Höhere Schulen


Oberschule für Jungen in Aufbauform, Seminarstraße 3
Oberstudiendirektor Arnold Grunwald

2.2.

Mittelschulen
 
Mittelschule, Schützenstraße
Rektor Gustav Conrad

2.3.

Volksschulen
 
  • Stadtschule, Kirchstraße 25;
    Rektor Fritz Parplies

  • Pestalozzieschule, Landrat-Penner-Str. 5;
    Rektor Fritz Loerzer, Konrektor Hugo Fritz(?)

2.4.

Berufsschulen
 
Berufsschule, Schützenstraße
Kreisberufsschul-Direktor Friedrich Hoffmeister

3.

Schulen in den Dörfern des Kreises Tilsit-Ragnit im Jahr 1939

3.1.

Mittelschulen
 
  • Mittelschule Altenkirch
    Mittelschullehrer Fritz Sehring
    weitere Lehrer siehe unter Volksschule Altenkirch

  • Mittelschule Breitenstein
    Hauptlehrer Wicht
    weitere Lehrer siehe unter Volksschule Breitenstein

  • Mittelschule Schillen,
    Mittelschullehrer Richard Tschirch;
    weitere Lehrer siehe unter Volksschule Schillen

3.2

Volksschulen
 

In den nachstehend aufgeführten Dörfern gab es ein- und mehrklassige Volksschulen und die dazu mitgenannten Lehrkräfte. In jedem Fall ist der Schulleiter auch angegeben.

Die Namen weiterer Lehrkräfte, die an den einzelnen Schulen einst im Landkreis tätig waren, werden hier ebenfalls erwähnt. Jedoch sind diese Angaben vermutlich nicht volllständig, einzelne Namen nicht richtig geschrieben oder zugeordnet.

3.2.1.

Volksschulen des Schulaufsichtsbezirks Tilsit;
Kreisschulrat Max Banse, Tilsit


  • Ansten - Post Schillen-Land;
    Hauptlehrer Hans Oberhauser;
    Lehrer Karl Winter

  • Argenbrück - Postort;
    Hauptlehrer Otto Zacherias;
    Lehrer Ernst Kirst

  • Argenfelde - Post Argenbrück;
    Lehrer Werner Griegat

  • Argenflur - Post Schillen;
    Lehrer Emil Kaslowski

  • Argenhof - Postort;
    Lehrer Gerhard Habermann

  • Auerfließ - Postort;
    Lehrer Hugo Sell, Adolf Schmidt

  • Barthken - Post Argenbrück;
    Lehrer Hans Knapp

  • Brackenau - Post Tauren;
    Lehrer Otto Aschmoneit

  • Dreisiedel - Post Schillen;
    Lehrer Walter Hartmann

  • Ehrenfelde - Postort;
    Lehrer Gerhard Kallweit, Richard Lutat i.R.

  • Eichenhorst - Post Schillen-Land;
    Lehrer Ernst Sartori; Schulamtsbewerber Friedrich Stix

  • Erlenbruch - Post Werfen:
    Lehrer Fritz Thieler

  • Fichtenfließ - Post Königskirch;
    Lehrer Walter Buchhorn

  • Finkental - Post Schillen;
    Lehrer Willy Schober

  • Girren - Post Königskirch;
    Lehrer Ernst Schmidt

  • Großroden - Post Auerfließ;
    Lehrer Richard Neumann, LehrerinElfriede Ammelong

  • Hegehof - Post Pamletten;
    Lehrer Heinrich Brandstätter

  • Kartingen - Post Argenhof
    Lehrer Gustav Lenuweit

  • Königskirch - Postort
    Lehrer Ernst Schulz, Wilhelm Hepe

  • Lieparten - Post Argenhof
    Lehrer Oskar Elsholz

  • Martinsrode - Post Königskirch
    Lehrer Hermann Scharffetter

  • Neuhof-Hohenberg - Post Schillen
    Lehrer Ernst Jahns

  • Ostfelde - Post Tilsental
    Lehrer Fritz Josittis

  • Ostwalde - Post Auerfließ,
    Lehrer Artur Stoermer, Lehrerin Hwedwig Preugschat

  • Pamletten - Postort;
    Lehrer Kurt Hinterleitner

  • Paschen - Post Auerfließ
    Lehrer Freidrich Klawon

  • Ruddecken - Postort;
    Lehrer Fritz Broßehl, Walter Marischat

  • Sackeln - Post Schillen,
    Lehrer Paul Artschwager

  • Scharden - Post Auerfließ,
    Lehrer Paul Bagdahn

  • Schillen - Postort;
    Lehrer Richard Czerwinski, Herbert Krukow,
    Lehrerinnen Erna Niedrstraßer,Herta Schmidt,
    Lehrfräulein Edith Schellwat, Elsa Schewitz,
    ländliche Hauswirtschaftslehrerin Annemarie Lüdtke;
    (Namen zum Teil nicht sicher)

  • Schlecken - Post Mühlenhöh,
    Lehrer Heinrich Sellmann

  • Senteinen - bei Tilsit
    vertretungsweise Lehrer Zabbee

  • Sommerau - Post Kindschen,
    Lehrer Adolf Ziehe, Heyo Deepen

  • Ulmental - Post Sandfelde;
    Lehrer Benjamin Riel

  • Waldeneck - Post Argenbrück,
    Lehrer Walter Stamm

  • Weidenau - Postort;
    Lehrer Bernhard Grübler, Walter Neukamm,
    Lehrerin Emma Kühn

  • Weinoten I - Postort,
    Lehrer Ludwig Stein,
    Lehrerinnen Gertrud Möhring, Ursela Semlies

  • Weinoten II - Postort,
    Lehrer Julius Jodat

3.2.2.

Volksschulen des Kreisschulamtsbezirk Ragnit;
Kreisschulrat Hans Flick, Ragnit
 
  • Altenkirch
    Lehrer Friedrich Lampe, Werner Lojewski, Hand Windßus, Kurt Baltruschat
    Lehrerinnen Ursula Meyer-Semlies, Gertrud Hecht, Hedwig Kreutzahler;
    (Namen z.T. nicht sicher)

  • Angerwiese,
    Lhrer Hermann Waikuweit

  • Ballanden,
    LehrerWalter Laudien

  • Balzershöfen,
    Lehrer Ernst Hanau

  • Bergental,
    Lehrer Kurt Alex

  • Bersken,
    Lehrer Franz Ballasus

  • Birkenfelde,
    Schulamtsbewerber Helmut Maidorn

  • Birkenhain,
    Lehrer Eich Milkereit

  • Breitenstein,
    Lehrer Wilhelm Kötter, Ulrich Laatsch,Franz Uschkorat,
    Lehrerinnen Eva Costede, Erna Seyer,
    Frl. Buddrus, Frl. Liehr, Frl. Sadowski
    Hauswirtschaftslehrerin Charlotte Matthee;
    (Namen zum Teil nicht sicher)

  • Brohen,
    Lehrer Walter Weber

  • Burental,
    Lehrer Herbert Olbricht

  • Dammfelde,
    Lehrer Jenzowski(?),Heinrich Schnier

  • Dreifurt,
    Lehrer Fritz Ehlert, Herbert Reich

  • Erlenfeld,
    Lehrer Max Denkmann

  • Falkenort,
    Lehrer Paul Resch

  • Finkenhagen;
    Lehrer Ludwig Frenkel

  • Friedenswalde;
    Lehrer Wittkampf(?), Otto Dey

  • Gaistauden;
    Lehrer Max Paleit

  • Gerslinden;
    Lehrer Franz Nolting

  • Großfelde;
    Lehrer Hermann Mattekat

  • Groß Kindschen;
    Lehrer Wilhelm Laux

  • Großlenkenau;
    Lehrer Kurt Hanau

  • Groß Perbangen;
    Lehrer Emil Gerull

  • Großschollen;
    Lehrer Max Liedke

  • Grunau
    Lehrer : unbesetzt

  • Grünweiden 1,
    Lehrer Werner Winter, Walter Haase i.R.

  • Grünweiden 2,
    Lehrer Ulrich Braun

  • Güldengrund,
    Lehrer Franz Eckert

  • Hartigsberg;
    Lehrer Karl Räder

  • Heideanger,
    Lehrer Emil Steinbacher
    Lehrerin Ilse Hinterleitner

  • Hirschflur;
    Lehrer Alexander Tiedemann, Gustav Baltruschat i.R.
    Lehramtsbewerber Gerd Scheffer

  • Hohensalzburg;
    Lehrer Hans Freutel, Walter Rachuth

  • Interbrück,
    Lehrer Otto Ußkurat

  • Insterhöh;
    Lehrer Walter Hoffmann

  • Jesten;
    Lehrer Kurt Hülsmann

  • Juckstein;
    Lehrer Alfred Parschat

  • Kallenfeld;
    Lehrer Harald Stahl

  • Karlshof;
    Lehrer Fritz Brenneisen

  • Karohnen;
    Lehrer Erich Herrmann

  • Kattenhof;
    Lehrer Paul Anders

  • Kauschen;
    Lehrer Paul Schwendt

  • Kuttenhof
    Lehrer Fritz Thieler, Alfred Schulz


  • Lesgewangen,
    LehrerAlbert Kaspar, Gerhard Kolossa

  • Lindenthal;
    Lehrer Gottfried Schultze, Lehrerin Irmgard Eidt

  • Lindicken;
    Lehrer Waldemar Schnegg

  • Löffkeshof;
    Lehrer Fritz Czinczel, Heinrich Schmidt

  • Moulinen;
    Lehrer Kurt Domscheit

  • Mühlpfordt;
    Lehrer Walter Schober

  • Neuhof;
    Lehrer Friedrich Dorau

  • Neuhof-Ragnit;
    Lehrer Hermann Pingel, Heinz Jobel

  • Ober-Eißeln;
    Lehrer Paul Gawehn, Franz Schlögel

  • Plaunen;
    Lehrer Walter Kretzer

  • Pucknen;
    Lehrer Ernst Szameitat

  • Rautenberg;
    Lehrer Paul Eickelmann,Schulamtsbewerber Edgar Wittkamp

  • Rautengrund;
    Lehrer Heinz Stahn

  • Sallingen;
    Lehrer Fritz Krüger

  • Sandkirchen;
    Lehrer Otto Thormann, Werner Thibaut

  • Sassenau;
    Lehrer Emil Deinas

  • Schalau;
    Lehrer Bruno Breuer, Franz Schwark

  • Scharken;
    Lehrer Fritz Hinterleitner

  • Scheiden;
    Lehrer Kurt Piskorz

  • Steinflur;
    Lehrer Walter Söding

  • Tilsental;
    Lehrer Emil Stanschus, Herbert Köther

  • Tischken;
    Lehrer Max Jenzowski

  • Torffelde;
    Lehrer Bonacker

  • Trappen;
    Hauptlehrer Wilhelm Teichgräber, Lehrer Johannes Baller,
    Lehrerin Ida Geidies

  • Tusseinen;
    Hauptlehrer Hans-Joachim Behn, Lehrer Edgar Spang;
    Lehrerinnen Ella Seegardel, Berta Scheidereiter i.R.

  • Unter-Eißeln;
    Lehrer Friebrich Urban, Kurt Krink

  • Waldau;
    Lehrer Herbert Pretor

  • Waldheide;
    Lehrer Georg Henning

  • Waschingen;
    Lehrer Frietz Reigert

  • Willmannsdorf;
    Lehrer Max Preuß

  • Wodehnen;
    Lehrer Herbert Krups, Gottfried Krups i.R.

  • Woringen;
    Lehrer Wilhelm Fahrenhorst

Gemäß dem Einwohnerbuch Kreis Tilsit-Ragnit-Land 1939 gab es in unserem Heimatkreis 267 Landgemeinden. In diesem Gemeinden bestanden insgesamt 3 Mittelschulen und 113 Volksschulen.
Demnach kam im Durchschnitt eine Schule auf 2 bis 2 1/2 Landgemeinden, die geografisch immer ziemlich nah beieinander lagen. Folglich bestand eine verhältnismäßig hohe Schuldichte.

Mit diesem Beitrag in "Land an der Memel" soll auch

in Dankbarkeit an unsere Lehrer erinnert werden,
die uns mit viel Mühe und Geduld
die Anfangsgründe unseres Wissens und Könnens
für unser Leben vermittelten,

wodurch wir nach dem zwangsweisen Verlassen unserer angestammten Heimat überall gut bestehen und zugleich vielfach beweisen konnten, wie gut unsere Schule in Ostpreußen einst gewesen war.
Quelle : "Land an der Memel " Nr. 66/2000 und 67/2000
zusammengestellt durch Helmut Fritzler, Leipzig




© Kreisgemeinschaft Tilsit-Ragnit e.V.
verfaßt am 01.01.2001
www.tilsit-ragnit.de
letzte Änderung dieser Seite : Freitag, 14. Januar 2011